Workshops beim Cornelsen-Verlag in Mannheim
    

  • 9. November 2019, 11.00 - 15.00 Uhr:  "Systemische Pädagogik - Umdenken und Klarheit gewinnen in und außerhalb der Schule:" Wir laden ein zu einem Schnupperworkshop im systemischen Denken und Handeln: Von der Betrachtung der (z.T. vermeintlichen) Probleme zu kreativen Lösungen, vom Gewöhnlichen zum Gewagten, vom "meist allein" zum "immer mehr gemeinsam." Wir können den Wirklichkeitsraum um einen Möglichkeitsraum erweitern. Denn wir sehen nicht die Dinge, wie sie sind, sondern wir sehen sie, wie wir sind. (abgewandelt aus dem Talmud) Und darin liegt die Chance!
  • 27. November 2019, 15.30 - 17.30 Uhr: "Selbstfürsorge" - Wenn wir nicht wüssten, wie es geht, müssten wir Techniken der Selbstfürsorge erlernen. Aber mal angenommen, wir wüssten, wie es besser gehen würde. Also ganz theoretisch … Was hält uns dann eigentlich davon ab, gut für uns selbst zu sorgen? Ausgediente Glaubenssätze? Die Ideen und Erwartungen anderer? Und wenn ja, wie werden wir unsere persönlichen Hindernisse für Selbstfürsorge wieder los, damit wir in Zukunft mit gutem Gewissen auch für unser eigenes Wohl sorgen?


 


 

Angelika Krumrey

67435 Neustadt

0172 - 8 34 80 95

info@freiraum-erleben.de

 

 

 

Zum Kontaktformular 

 

37430